free simple website templates

Kurse & Seminare

Taiji geht nicht den Weg der Härte und äußerlichen Stärke, sondern entwickelt seine Kraft durch Weichheit und Geschmeidigkeit. Es packt nicht zusätzlichen Leistungs-Stress zum Alltags-Stress hinzu, sondern lehrt genau das Gegenteil: loszulassen, zu entspannen und damit besser in seine Mitte zu gelangen.

Kurse Winter 2020

Taiji Basis und Qigong im Winter

  • ZEIT -  7. Januar bis 31. März 2020 | dienstags, 17.30-18.30 Uhr
  • ORT - Yoga- und Seminarzentrum DraufBlick, Erfurt   So finden Sie hin
  • DAUER - 12 Termine / 12 Stunden    Anmeldung
  • WAS - Zum Beginnen, Vertiefen und für Korrekturen

Entspannung, Kräftigung, Stressprävention: Der Basiskurs beinhaltet die Grundlage für alle Taiji-Formen: Stilles Qigong (Stehende Säule) und Cansigong (Seidenübungen) sowie Bilder aus der Taiji Quan-Form (Chen-Stil). Der Kurs bietet die Möglichkeit zum Einsteigen in diese chinesische Gesundheits- und Lebenskunst - sowie für Korrekturen für Fortgeschrittene.

Taiji Garten-Kurse sind von der Zentralen Prüfstelle Prävention anerkannt und werden von den Krankenkassen bezuschusst. Für AOK Plus-Mitglieder gibt es noch bis Juni 2020 ein Gutschein-System. Näheres erfragen Sie bei Ihrer AOK-Filiale. 

Taiji Quan (75er Form - Laojia Yilu)

  • ZEIT -  7. Januar bis 28. April 2020 | dienstags, 19-21 Uhr | kein Kurs am 14. April
  • ORT - Yoga- und Seminarzentrum DraufBlick, Erfurt   So finden Sie hin
  • DAUER - 16 Termine / 32 Stunden    Anmeldung
  • WAS - Zum Beginnen, Vertiefen und für Korrekturen

Die Ursprungsform: Die lange Form mit 75 Bildern ist die Königsform des Taijiquan, die "Erste Form des Alten Rahmens"  (Laojia Yilu), aus der sich alle bekannten Taiji-Formen entwickelt haben. Sie beinhaltet alle Elemente des Taijiquan als Kampfkunst, Meditation und Gesundheitsübung. Sie schult Kraft, Sammlung, Stand, Geschmeidigkeit und Koordination und entwickelt ein weitergehendes Verständnis für das Taiji-Prinzip. Chen Taijiquan kennt die typisch weichen, fließenden Bewegungen, aber auch den explosiven Kraftausdruck. Der Chen-Stil, wie er vom derzeitigen Linienhalter, Großmeister Chen Xiaowang, weltweit unterrichtet wird, ist systematisch aufgebaut, energievoll und gesundheitsfördernd. Diese Form ist geeignet für Menschen, die schon Erfahrungen im Taiji Quan haben; eine der Kurzformen (9er oder 19er Form) ist Voraussetzung für diesen Kurs.

Wochenend-Kurse im Frühjahr 2020

Qigong im Frühjahr. Wohlfühl-Wochenende

  • ZEIT -  17. bis 18. April  2020 | Fr 18 - 20 Uhr, Sa 9 - 12 Uhr und 14-17 Uhr
  • ORT - Yoga- und Seminarzentrum DraufBlick, Erfurt   So finden Sie hin
  • DAUER - 8 Stunden Anmeldung
  • WAS - Zum Beginnen, Vertiefen und für Korrekturen

Qigong und Bilder aus der Taiji-Form: Ein Freitagabend und ein Samstag zur intensiven Beschäftigung mit den Prinzipien der asiatischen Kampf- und Bewegungskunst und Gesundheitsübung Taiji Quan. Es geht um die Basisarbeit und die wesentlichen Bewegungsprinzipien für alle Taiji-Stile. Wer Taiji kennenlernen möchte und auch wer seine Kenntnisse erweitern möchte, ist willkommen.

Das Seidenfaden-Qigong (Seidenübungen) und die Stille-Übung (Stehende Säule) stehen im Vordergrund. Es gibt auch Einblick in Bilder der Taiji-Kurzform mit 9 Bildern. Korrekturen können die äußere und innere Haltung vertiefen. Der Kursinhalt wird auf den Lern- und Kenntnisstand der Teilnehmenden abgestimmt. Wer will, kann anschließend noch in den laufenden Dienstags-Kurs "Taiji Basis" einsteigen. 

Ein Wochenende für Neugierige und "alte Hasen".

Kurse Universitätssport

Kurs Taiji Quan 9er Form (Chen-Stil)

  • ZEIT - ab April 2020 bis Juli 2020 | Donnerstags, 17 - 18 Uhr
  • ORT - Uni-Sporthalle (Gymnastikraum), Campus Nordhäuser Str. 63    So finden Sie hin
  • DAUER - 10 Termine, Kurs-Nr. 30501 in Kooperation mit dem Universitätssportverein Erfurt. Der Kurs ist offen für Gäste.     Online-Einschreibung
  • WAS - Zum Einsteigen, Wiederholen und Vertiefen

Für Einsteiger bietet die kurze Form mit 9 Bildern eine wunderbare Möglichkeit, sich mit der Übung bekannt zu machen. Sie ist leicht zu erlernen, schult Sammlung, Stand, Beweglichkeit und Koordination und entwickelt ein grundlegendes Verständnis für das Taiji-Prinzip. Vorbereitende und Qigong-Übungen gehören zum Programm.

Allgemeine Teilnahmebedingungen

Deutscher Standard Prävention


Taiji Garten Kurse
in Taiji Quan sind von der
Zentralen Prüfstelle Prävention zertifiziert. Die anteilige Erstattung der Kurskosten durch Ihre Krankenkasse ist deshalb in der Regel möglich. Weiteres in den Allgemeinen Teilnahmebedingungen (PDF).

Deutscher Standard Prävention


Taiji Garten
ist AOK Plus-Partner. Für AOK Plus-Mitglieder bietet die Krankenkasse noch bis zum 30. Juni 2020 ein Gutschein-System an. (Ab dem 1. Oktober 2019 ist die AOK der Zentralen Prüfstelle Prävention beigetreten.) Näheres erfragen Sie bei Ihrer AOK-Filiale

Arbeit im eigenen Garten

Das Üben von Taiji Quan und Qigong ist mit der Arbeit im Garten vergleichbar: Im Rhythmus des Pflanzens, Wachsens und Gedeihens, des Erntens, Schwindens und der Ruhephasen bewegen sich Körper und Geist im lebendigen Wechsel von Spannung und Entspannung, Aktion und Gewährenlassen, Ausdehnung und Rückkehr zum Ursprung.

In den Kursen des Taiji-Gartens finden Übungen und Formen des Chen-Stils nach Großmeister Chen Xiaowang Raum und Pflege. Chen Xiaowang ist Linienhalter in der 19. Generation des Chen Taiji Quan.

Zhan Zhuang
Stehende Säule / Stehen wie ein Baum

Cansi Gong - 19 Seidenübungen
Reeling Silk 

Vorbereitende Übungen
Lockerung, Dehnung, Massage

Taijiquan 9er / 19er Form 
Zwei Kurzformen, Chen-Stil

Taijiquan 75er Form
Laojia Yilu, Chen-Stil
Ursprungsform des Taiji Quan

Daoistische Philosophie und christliche Spiritualität

Taiji Garten

Jürgen Reifarth · Erfurt
Telefon: 0361 – 43 03 87 33   
Kontakt & Anmeldung

Datenschutz
Impressum

Kursorte

Yoga- und Seminarzentrum DraufBlick, Schlösserstr. 17
Uni-Sporthalle (Gymnastikraum), Campus Nordhäuser Str. 63
  
So finden Sie hin